Gesetzgebung zum Nichtraucherschutz zeigt erste Wirkung

Gesetzgebung zum Nichtraucherschutz

© Bettina Stolze / pixelio.de.

Eine Studie, die in der angesehenen Zeitschrift „The Lancet“ veröffentlicht wurde, bestätigt das, was schon lange vermutet wird.

In Ländern mit einer effektiven Nichtraucherschutzgesetzgebung (in dieser Studie Nord Amerika und Europa) zeigt sich ein positiver Effekt auf die Gesundheit von Säuglingen.

Frühgeburten und Krankenhausaufenthalte durch Asthmaanfälle bei Kindern kommen seltener vor. Das Geburtsgewicht veränderte sich jedoch nicht signifikant.

Literatur: 

Been, J. V.; Nurmatov, U. B.; Cox, B.; Nawrot, T. S.; van Schayck, C. P.; Scheikh, A. (2014): Effect of smoke-free legislation on perinatal and child health: a systematic review and meta-analysis. Lancet (2014)

Veröffentlicht: 3. April 2014 - 11:38 Uhr

Autor/en:

Bildquelle: 

Bilquelle: ©Bettina Stolze / pixelio.de.