Welt-Nichtrauchertag am 31.5.2016

Welt-Nichtrauchertag am 31.5.2016

"Kein Platz für giftige Botschaften. Stoppt Tabakwerbung jetzt!" lautet das Motto des Welt-Nichtrauchertages in Deutschland am 31.5.2016.

Tabakkonsum ist in Deutschland das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko. Etwa 121.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen des aktiven Rauchens sowie mehr als 3.000 durch Passivrauch.

Vor diesem Hintergrund fordern die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V. (ABNR) ein umfassendes Tabakwerbeverbot.

Der Welt-Nichtrauchertag wurde am 31.05.1987 von der Weltgesundheitsorganisation WHO ausgerufen und steht seitdem jedes Jahr unter einem anderen Motto.

Weitere Infos finden Sie unter www.abnr.de/weltnichtrauchertag.

Auf Allum informieren wir Sie über die Gesundheitsrisiken von Tabakrauch in den Beiträgen "Tabakrauch" und "E-Zigarette (Elektronische Zigarette)".

Veröffentlicht: 20. Mai 2016 - 10:14 Uhr

Autor/en:

Bildquelle: 

weltnichtrauchertag.de / Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V.