Linktipps und Literaturquellen

Literaturquellen

Ad-hoc-Arbeitsgruppe Innenraumrichtwerte der Innenraumlufthygiene-Kommission des Umweltbundesamtes und der Obersten Landesgesundheitsbehörden (2008): Gesundheitliche Bewertung von Kohlendioxid in der Innenraumluft. Bundesgesundheitsbl - Gesundheitsforsch - Gesundheitsschutz 2008, Band 51, S. 1358–1369.

Autorenkollektiv (1999): Dokumentation zum Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit. Kap.: 2.1.6 Umweltassoziierte Gesundheitsstörungen im engeren Sinne ("Umweltsyndrome"). S. 34-35. Hrsg.: Bundesministerium für Gesundheit, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Bonn.

Beyer, A. (1999): Das Sick-Building-Syndrom - Symptome, Ursachen, Heilungs- und Handlungsmöglichkeiten. www2.tu-berlin.de (Webangebot im Oktober 2009 deaktiviert )

Bischof, W., Brasche, S., Bullinger, M., Frick, U., Gebhardt, H., Herzog, V. et al. (1998): Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Befindlichkeit in Bürogebäuden. Das ProKlimA Projekt. Allergologie 21 (5); S. 192-197.

Bischof, W., Wiesmüller, G. A. (2007): Das Sick-Building-Syndrome (SBS) und die Ergebnisse der ProKlimA-Studie. In: Umweltmedizin in Forschung und Praxis 12 (1), S. 23-42.

Bullinger, M. (2002): Befindlichkeitsstörungen.. In: Handbuch der Umweltmedizin. Hrsg. H.-E. Wichmann, H.-W. Schlipköter, G. Fülgraff, Ecomed Verlag.

Eis, D. (1999): Umweltbezogene Gesundheitsstörungen – Versuch einer Annäherung anhand ausgewählter "Umweltsyndrome". In: Kinderarzt und Umwelt, Jahrbuch 1997-1999. Hrsg.: K. E. von Mühlendahl, M. Otto, S. Schmidt. Alete - Wissenschaftlicher Dienst, München.

Environmental Health Center des National Safety Council (NSC) (2009): Sick Building Syndrome. www.nsc.org/news_resources/Resources/Documents/Sick_Building_Syndrome.pdf (Seite online nicht mehr verfügbar, Stand Juli 2017).

EPA (2007): Indoor Air Fact Sheet (4) - Sick Building Syndrome www.epa.gov/sites/production/files/2014-08/documents/sick_building_factsheet.pdfww.epa.gov (zuletzt aufgerufen im September 2018)

Fiedler, K. (1998): Wohnen und Gesundheit. Gesundheitswesen 60: S. 656-660. (Als weiterführende Lektüre für den interessierten Laien gut geeignet)

Hodgson, M. (2000): Sick Building Syndrome. Occupational Medicine: State of the Art Reviews – 15 (3): S. 571-585.

Kröling, P. (1998): Sick Building Syndrom. Symptome, Ursachen, und Prophylaxe gebäudebedingter Gesundheitsstörungen. Allergologie 21 (5); S. 180-191.

Liebers, V. et al. (2011): Auswahl und Einsatz von Schnelltests zur Überprüfung der mikrobiologischen Wasserqualität in raumlufttechnischen Anlagen. Umweltmed Forsch Prax, Band 16, Heft 5, S. 344

Mücke, W. & Lemmen, Ch. (2008): Gesundheitsrisiken durch Bioaerosole. In: Handbuch Umweltmedizin (Hrsg: Wichmann, Schlipköter und Fülgraff) 40. Erg. Lieferung 12/2008. S. 48.

Moriske, H.-J. (1995): Das Sick-Building-Syndrom (Tagungsbericht, 2. WaBoLu-Innenraumtage). Bundesgesundhbl. 38 (8): S. 311-312.

Seifert, B. (1991): Das Sick Building Syndrom. Öffentliches Gesundheitswesen 53: S. 376-382.

Umweltbundesamt (2007): Krank in einem "kranken" Gebäude - das Sick-Building-Syndrom. https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/belastung-des-menschen-ermitteln/umweltmedizin/sick-building-syndrom (zuletzt aufgerufen im September 2018).

Wiesmüller, G. A. et al. (2001): Syndrome in der Umweltmedizin: Varianten von Somatisierungsstörungen? Fortschr Neurol Psychiat 69: S. 175-188.

Wiesmüller, G. A. & Bischof, W. (2002): Fragebögen bei SBS-Verdacht. In: Praktische Umweltmedizin. Hrsg. A. Beyer und D. Eis. Springer Loseblatt Systeme, Springer Verlag. Folgelieferung 2/2002, Sektion 11.05

Stand: 5. September 2018 - 10:53 Uhr

Autor/en: