Linktipps und Literaturquellen

Literaturquellen

Arbeitskreis Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des BgVV (1999). Bundesgesundheitbl-Gesundheitsforsch-Gesundheitsschutz, 42; S. 601-603.

Behne, D. u. A. Kyriakopoulos (1997): Neue Selenproteine: Verteilung, Funktionen und Selenbedarf. In: I. Lombeck (Hrsg.): Spurenelemente. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart.

BfR (2008): Fragen und Antworten zu Nahrungsergänzungsmitteln. (Zuletzt aufgerufen im März 2016).

Bundesforschungsanstalt für Ernährung (2003) www.bfa-ernaehrung.de/Bfe-Deutsch/Information/e-docs/S1480.pdf (zuletzt aufgerufen im Februar 2006, Link im Sept. 2007 und Juli 2012 nicht mehr verfügbar).

DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft): MAK- und BAT-Werte-Liste 2006 , Mitteilung 42, Wiley-CH (2006) S. 112.

Großklaus, R., und Ziegenhagen, R (2006): Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln - eine aktuelle Risikobewertung. Bundesgesundheitsbl - Gesundheitsforsch - Gesundheitsschutz 49: S. 202-210.

Hahn, A.et al. (2005): Ärztliche Mitteilungen bei Vergiftungen. Ausgabe 2005 S. 33 ff. BfR- Pressestelle, Berlin.

Kommission "Human-Biomonitoring" des Umweltbundesamtes (2002): Selen und Human-Biomonitoring. Bundesgesundheitsbl-Gesundheitsforsch-Gesundheitsschutz 45 (2); S. 190-195.

RKI-Kommission "Methoden und Qualitätssicherung in der Umweltmedizin" (2006): Selen in der Umweltmedizin. Bundesgesundheitsbl - Gesundheitsforsch - Gesundheitsschutz   49 (2006), S. 80-102.

Lemire, M., Mergler, D. (2011): Influence of Selenium. Environ Health Perspect. 2011 April; 119(4): S. 159–160. doi:  10.1289/ehp.1003242R

Letsche, M. (2000): "Selenkonzentrationen im Serum von Patienten aus dem Raum Tübingen mit koronarer Herzkrankheit und dilatativer Kardiomyopathie", Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizin der medizinischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität zu Tübingen

Ludewig, R. & Lohs, K. (1991): Akute Vergiftungen. Gustav Fischer Verlag Jena.

Mostert, V. & Lombeck, I. (1999): VI-3, Metalle/Selen. In Wichmann, Schlipköter, Fülgraff: Handbuch der Umweltmedizin, 17. Erg. Lfg. 11/99 Ecomed-Verlag.

Piechotowski, I., Weidner, U. & Zöllner, I. (1999): Der Selenstatus bei Kindern in Baden-Württemberg. In: Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg/Jahresbericht 1999; S. 63-65.

Pizulli, A., & Ranjbar, A. (2000): Selenium deficiency and hypothyroidism - a new etiology in the differential diagnosis of hypothyroidism in children. Biol Trace Element Res 77; S. 199-208.

Rayman, M. P. (1997): Dietary selenium: time to act. BMJ 314; S. 387-388.

Reitmeier, M. & Hartenstein, R. (1998): Vorläufige Beurteilung von Selen bei der Krebsprophylaxe. Arzneim.-, Therapie-Kritik 30; S. 169-172.

Stand: 9. Januar 2017 - 11:43 Uhr

Autor/en: