Schadstoffe in der Umwelt

Themenübersicht: Schadstoffe in der Umwelt. © Sonja Gagel.
© Sonja Gagel.

Über die Nahrung, die Atmung und die Haut nimmt der menschliche Organismus zahlreiche natürliche und anthropogene Umweltstoffe auf.

Obst und Gemüse können manchmal mit Pestiziden belastet sein, die Luft in den Städten ist durch Verkehrsabgase und im Sommer durch Ozon verunreinigt, Spielzeuge und Kosmetika können Weichmacher oder Konservierungsstoffe enthalten.

Doch welche dieser verschiedenartigen Substanzen gefährden tatsächlich die Gesundheit und - falls ja - in welcher Konzentration?

Allum informiert über gesundheitsrelevante Umweltstoffe und gibt praxisnahe Tipps zur Verringerung etwaiger Risiken.

 

Stand: 11. Januar 2017 - 11:48 Uhr

Bildquelle: 

Grafik oben rechts: © Sonja Gagel.