Linktipps und Literaturquellen

Literaturquellen

Beyer, K. (2009): Strategien zur Bestimmung von Schwellenwerten für Lebensmittelallergene aus klinischer Sicht. Schwellenwerte zur Allergenkennzeichnung von Lebensmitteln – Expertengespräch im Rahmen der BMELV-Konferenz 2008 „Allergien: Bessere Information, höhere Lebensqualität“. Tagungsband. S. 19-21.

Bundesinstitut für Risikobewertung (2009): Bessere Allergenkennzeichnung von Lebensmitteln für Verbraucher: Schwellenwerte können derzeit noch nicht zuverlässig festgelegt werden. www.bfr.bund.de/cm/343/bessere_allergenkennzeichnung_von_lebensmitteln_fuer_verbraucher.pdf (zuletzt aufgerufen im November 2018).

Bundesinstitut für Risikobewertung (2008): Neues Konzept zur Kennzeichnung von Allergenspuren in Lebensmitteln. www.bfr.bund.de/cm/343/neues_konzept_zur_kennzeichnung_von_allergenspuren_in_lebensmitteln.pdf (zuletzt aufgerufen im November).

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (2014): Kennzeichnung von Lebensmitteln – Die neuen Regelungen. www.bmel.de/DE/Ernaehrung/Kennzeichnung/_Texte/DossierKennzeichnung.html?notFirst=false&docId=431912 (online nicht mehr verfügbar, Stand November 2018).

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (2011): Informationen für Allergiker. Online verfügbar unter: www.lebensmittelklarheit.de/informationen/allergen-kennzeichnung (zuletzt aufgerufen im November 2018).

Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. (2011): EU-Vorschriften zur Lebensmittel- und Nährwertkennzeichnung. www.bmelv.de (online nicht mehr verfügbar, Stand November 2018).

Europäische Union (2011): Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 vom 25. Oktober 2011 zur Information der Verbraucher über Lebensmittel. EUR-Lex. (Zuletzt aufgerufen im November 2018).

Richter, K., Rubin, D., & Lampen, A. (2012): Aktuelle Aspekte zur Risikobewertung von Allergenspuren in Lebensmitteln. Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz, 55 (3), S. 394-401.

Richtlinie 2007/68/EG der Kommission vom 27. November 2007 zur Änderung von Anhang IIIa der Richtlinie 2000/13/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich bestimmter Lebensmittelzutaten.

Vieths, S. (2009): „Hazard“-Charakterisierung in der Risikobewertung von Lebensmittelallergenen. Schwellenwerte zur Allergenkennzeichnung von Lebensmitteln – Expertengespräch im Rahmen der BMELV-Konferenz 2008 „Allergien: Bessere Information, höhere Lebensqualität“. Tagungsband., S. 23-26.

Stand: 30. Oktober 2018 - 12:24 Uhr