Aktuelle Nachrichten

Kerzen
04. Dezember 2017
Vor allem in der Adventszeit sorgen Kerzen in Wohnräumen und Gaststätten für eine behagliche Atmosphäre. Kerzen sind jedoch aus gesundheitlicher Sicht nicht ganz unproblematisch, da sie beim Verbrennen allergene Duftstoffe und Substanzen wie Nickel, Blei oder flüchtige organische Verbindungen... weiterlesen
Umstrittener Unkrautvernichter: Die EU hat die Zulassung von Glyphosat um fünf Jahre verlängert. @ Rainer Sturm / pixelio.de.
28. November 2017
Die Europäische Union hat die Zulassung für das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat gestern um 5 Jahre verlängert. In einem Berufungsausschuss der 28 EU-Mitgliedsstaaten votierte eine Mehrheit von 18 Ländern, darunter auch Deutschland, für den Vorschlag der EU-Kommission, Glyphosat... weiterlesen
23. November 2017
Anfang dieser Woche hat die EU-Kommission eine Verordnung zur Reduktion des Acrylamid-Gehalts in Lebensmitteln verabschiedet.Die Verordnung tritt im April 2018 in Kraft und beinhaltet Auflagen für Lebensmittelproduzenten sowie Gaststätten- und Backstubenbetreiber bzgl. der Zubereitung von Speisen.... weiterlesen
Ratgeber "Anaphylaxie in der Schule"
22. September 2017
Was sind die Auslöser und die Symptome von anaphylaktischen Reaktionen? Wie viele Kinder und Jugendliche sind in Deutschland anaphylaxiegefährdet? Wie setzt man im Notfall den Auto-Injektor zum Verabreichen von Adrenalin ein?Diese und weitere Fragen beantwortet die Ratgeber-Broschüre "Anaphylaxie... weiterlesen
Spezielle Filtersysteme können die Quecksilber-Emissionen von Kohlekraftwerken deutlich reduzieren.
17. August 2017
Am 16.8.2017 ist das sogenannte Minamata-Abkommen der Vereinten Nationen zur Reduzierung der weltweiten Quecksilber-Emissionen in Kraft getreten.Das Abkommen verpflichtet die Vertragsstaaten zu gesetzgeberischen Maßnahmen, durch die der Ausstoß von Quecksilber in der industriellen Produktion und in... weiterlesen
Fipronil in Hühnereiern
03. August 2017
In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass große Mengen von Hühnereiern aus den Niederlanden und Belgien nach Deutschland importiert wurden, die mit dem Insektizid Fipronil belastet sind.Wie bedenklich ist der Konsum der belasteten Eier? Unklare und teils widersprüchliche Informationen und... weiterlesen
Hybrid-Zigarette. © praphab144 - fotolia.com.
19. Juli 2017
Tabak erhitzen statt verbrennen über ein sogenanntes Tabakheizsystem: Dies ist die Funktionsweise der neu auf den Markt gekommenen "Hybrid-Zigarette", die Elemente der klassischen und der E-Zigarette miteinander verbindet."Vorreiter" ist der Tabakkonzern Philip Morris ("Marlboro"), der die Hybrid-... weiterlesen
BfR untersucht Aluminiumaufnahme durch Lebensmittel-Menüschalen
31. Mai 2017
Unbeschichtete Menüschalen aus Aluminium geben unter bestimmten Umständen gesundheitlich bedenkliche Konzentrationen des Leichtmetalls an erwärmte Speisen ab. Dies ist das Ergebnis eines aktuellen Forschungsprojekts des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR).Vor allem saure und salzige Speisen,... weiterlesen
Neue Kontaktdaten der Kinderumwelt gGmbH
21. April 2017
Die gemeinnützige Kinderumwelt GmbH, Trägerin von Allum, verlegt ihren Firmensitz von Osnabrück nach Georgsmarienhütte (im Landkreis Osnabrück).Ab dem 28.4.2017 ist unser Team unter einer neuen Telefon- und Faxnummer zu erreichen. Die Mailadresse bleibt unverändert.Die neuen Kontaktdaten der... weiterlesen
Modeschmuck enthält häufig bedenkliche Konzentrationen an Blei und Cadmium
01. Dezember 2016
Modeschmuck ist häufig mit Blei und Cadmium in gesundheitlich bedenklichen Konzentrationen belastet. Dies ist ein Ergebnis der bundesweiten Überwachung von Lebensmitteln und Bedarfsgegenständen in 2015, die das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) am 30.11.2016 auf einer... weiterlesen

Seiten